Zum Inhalt Zum Hauptmenü

 

Aktuelle Sprachcodes

Aktuelle Sprachcodes bezieht sich auf Ausdrücke verschiedener Jugendsprachen. JugendinfomitarbeiterInnen haben aufgrund ihrer täglichen Arbeit Einblick in diese Sprachen und sind sich dessen auch bei der Erstellung ihrer Produkte bewusst. Dies bedeutet nicht, dass sie diese Sprachcodes selbst aktiv verwenden.

 

Aufbereitung

Aufbereitung bezeichnet alle Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Verarbeitung der recherchierten Informationen. Ziel dabei ist es, zielgruppengerechte Informationsprodukte und -medien für die bzw. in den Jugendinfos bereit zu stellen.

 

Dokumentation

Dokumentation bezeichnet die Zusammenstellung, Ordnung und Nutzbarmachung von Daten und Informationen jeder Art in analoger oder digitaler Form zur weiteren Verwendung. Gemeinsame Absicht der Dokumentation ist es, die dokumentierten Objekte gezielt auffindbar zu machen.

 

Drehscheibenfunktion

Die Jugendinfos nehmen diese Funktion grundlegend wahr, indem sie Informationen von internen und externen Quellen recherchieren, überprüfen und ihren Zielgruppen über geeignete Medien zugänglich machen. Dabei haben sie einen fundierten Überblick über die relevanten Fachstellen, Einrichtungen und Angebote und verweisen ihre KundInnen in der Informationsvermittlung gezielt an diese.

 

Fachwissen

Fachwissen meint die Sammlung aller systematisch verschriftlichten Informationen über die für die erfolgreiche Tätigkeit einer Jugendinfo maßgeblichen Inhalte.

 

Indikatoren

Merkmale, die in ihrem Zusammenspiel ein Kriterium definieren und den Erfüllungsgrad eines Kriteriums anzeigen.

 

Infopoints

Kontinuierlich eingerichtete, regelmäßig gewartete, aber nur teilweise betreute oder unbetreute Präsentationständer von Jugendinfo-Materialien an externen Orten z. B. Schulen.

 

Informationsmanagement

Unter diesem verstehen die Jugendinfos die Schlüssel-Tätigkeitsbereiche der Recherche, Aufbereitung und Dokumentation. Diese sind aufeinander angewiesen, stehen miteinander in Wechselbeziehung und sind Grundlage unserer Arbeit.

 

Niederschwelligkeit

Niederschwelligkeit bezeichnet den Anspruch, Einrichtungen und Angebote so zu gestalten, dass die Hemmschwelle zur Nutzung möglichst gering ist. Kennzeichen niederschwelliger Einrichtungen sind u. a. unbürokratischer Zugang, leichte Erreichbarkeit (örtlich und zeitlich), Ausrichtung der Angebote an der Zielgruppe, Eingehen auf individuelle Bedürfnisse und die Gewährleistung von Anonymität.

 

Ordnungssystem

System nach dem die recherchierten Informationen nach festgelegten, einheitlichen Merkmalen sinnvoll und durchgängig geordnet werden. Das Ordnungssystem wird von den einzelnen Jugendinfos individuell festgelegt.

 

Pädagogische Leitlinien / Leitsätze

Pädagogische Leitsätze oder Leitlinien beschreiben die der Arbeit der Jugendinfos zugrunde liegenden Bildungsaspekte (z. B. Anregung zur Entscheidung auf Basis von verschiedenen Alternativen, Hinterfragen von Information aus dem Internet …). Dazu gehört auch die Vorbildfunktion von JugendinfomitarbeiterInnen für Jugendliche. Die Leitlinien / Leitsätze werden von den einzelnen Jugendinfos individuell festgelegt.

 

Prozesswissen

Prozesswissen meint die Sammlung aller systematisch verschriftlichten Informationen über die für die erfolgreiche Tätigkeit einer Jugendinfo maßgeblichen internen und externen Abläufe (z. B. Personal-, Qualitäts-, Finanzmanagement, Büroorganisation, Projektmanagement).

 

Quelle

Quellen bezeichnen in unserem Fall die von uns für die weitere Informationsarbeit verwendeten Daten und Informationen. Quellen können Texte (inkl. Internetseiten), Bilder, bewegte Bilder (Filme, Videos etc.), Tondokumente oder mündliche Aussagen sein. Beim Zitieren urheberrechtlich geschützter Werke sowie anderer rechtlich relevanter Inhalte (z. B. Rechtsteil Ferienjob etc.) muss eine sog. Quellenangabe Auskunft über den Ursprung des Zitats geben.

 

Quellenangabe

Die Quellenangabe umfasst alle Informationen, die nötig sind, um die Quelle nachvollziehen zu können. Sie beinhaltet z. B. den Namen des Urhebers, den Titel, die Form der Quelle, das Erscheinungsdatum.

 

Recherche

Die zweckorientierte, gezielte, systematische Suche nach bestimmten Informationen.

 

Recherchetechniken

Hilfsmittel und Kenntnisse, die die zweckorientierte, gezielte, systematische Suche nach bestimmten Informationen erleichtern und effizient gestalten wie z. B. Verwendung von Suchmaschinen und Datenbanken, Entwicklung von Suchstrategien.

 

Urheberrecht

Das Urheberrecht bezeichnet das Recht des Schöpfers (= Urhebers) an seinem geistigen Werk und schützt vor dessen missbräuchlicher Verwendung, sowohl in wirtschaftlicher als auch ideeller Hinsicht. Die geschützten Bereiche geistigen Eigentums umfassen u. a. Schöpfungen auf den Gebieten Literatur inkl. wissenschaftlicher Werke und Computerprogramme, der Tonkunst, der bildenden Künste inkl. Fotografie und der Filmkunst. In Österreich ist das Urheberrecht im „Bundesgesetz über das Urheberrecht an Werken der Literatur und der Kunst und über verwandte Schutzrechte, StF: BGBl. Nr. 111/1936 i.d.F. der UrhG-Novelle 2003“ geregelt und kann unter https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=10001848 nachgelesen werden.

 

Werthaltungen

Bezeichnung für die Werte, die die einzelnen Jugendinfos für ihre Einrichtung als verbindlich definiert haben sowie die in der Charta der Europäischen Jugendinformation verankerten Grundprinzipien. Dies sind z. B.: Überparteilichkeit, Gemeinnützigkeit, Konfessionslosigkeit.

 

Zielgruppen

Zielgruppen definieren jene Bevölkerungsgruppen, die eine Einrichtung mit ihren Produkten, Dienstleistungen, Angeboten etc. ansprechen bzw. erreichen will. Im Fall der Jugendinfos sind das primär Jugendliche und junge Erwachsene, weiters erwachsene Bezugspersonen (Eltern, Familienangehörige, LehrerInnen …), MultiplikatorInnen der Jugendarbeit.

 

Zitat

Als Zitate werden wörtlich oder sinngemäß wiedergegebene Texte oder mündliche Aussagen bezeichnet. Ein Zitat muss immer als solches gekennzeichnet, sein Ursprung mit einer Quellenangabe ausgewiesen werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen