Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Bundesnetzwerk Österreichische Jugendinfos

Der Verein Bundesnetzwerk Österreichische Jugendinfos (BÖJI) besteht seit 2004 als nationaler Zusammenschluss der Jugendinformationsstellen in Österreich. Mit Ausnahme der Jugendinfo Kärnten sind alle Jugendinfostellen Mitglied im Verein Bundesnetzwerk Österreichischer Jugendinfos. Die Jugendinfo Kärnten nimmt als Gast an den gemeinsamen Aktivitäten teil.

Aufgaben und Ziele

Nationale und internationale Vertretung

der Jugendinfostellen in Österreich

Ansprechpartner für EntscheidungsträgerInnen

PartnerInnen sowie Medien

Vernetzung und Kooperation

mit PartnerInnen

Bundesweite Projekte

Aktivitäten & Publikationen

Förderung von Vernetzung

und Austausch der Jugendinfos in Österreich

Organisation von Fortbildungen

Die Vertretung der Jugendinformation in Österreich und Europa ist eine der zentralen Aufgaben von BÖJI. Das Bundesnetzwerk beteiligt sich regelmäßig an Initiativen und Strukturen seitens des Bundes und der Länder, um die nationale Jugendpolitik und Jugendarbeit weiterzuentwickeln. Als nationaler Ansprechpartner für Jugendinformation ist BÖJI zudem in zahlreichen für die Jugendarbeit und verwandten Sektoren wichtigen Netzwerken, Beiräten und Arbeitsgruppen aktiv und arbeitet eng mit allen zentralen Stakeholdern der außerschulischen Jugendarbeit zusammen.

Europäische Vernetzung

Das Bundesnetzwerk Österreichische Jugendinfos ist die österreichische Vertretung der Jugendinformation in den folgenden Netzwerken:

Sie haben Fragen zu BÖJI oder Vorhaben bei denen Sie unsere Unterstützung brauchen? Das Bundesnetzwerk-Team steht für Sie gerne zur Verfügung!