fbpx
Zum Inhalt Zum Hauptmenü

 

 

Die Österreichischen Jugendinfos setzen sich für ein friedliches Zusammenleben und eine offene Gesellschaft ein, in der junge Menschen informierte Entscheidungen treffen können. Jugendliche weltweit haben das Recht, ihre Zukunft in Frieden und Sicherheit aufzubauen. Der Krieg gegen die Ukraine bedroht die Zukunft von Millionen (junger) Menschen, insbesondere in der Ukraine, aber auch in der Russischen Föderation und in Ländern, die die ökonomischen Auswirkungen dieses Krieges zu spüren bekommen (werden).

Wir sehen es als unsere Verantwortung, junge Menschen in Not mit unseren Services zu unterstützen. Weiter unten finden Sie eine Übersichtsdarstellung unserer Informationsseiten und anderer Ressourcen rund um den Krieg gegen die Ukraine für junge Geflüchtete, in Österreich wohnhafte Jugendliche und Multiplikator:innen.

Die Webseiten der Österreichischen Jugendinfos enthalten Informationen, Tipps und Ressourcen zu:

  • Fragen rund um den Krieg in der Ukraine
  • Umgang mit Informationen und vertrauenswürdige Quellen
  • Krieg und Mediennutzung
  • Über Krieg reden
  • Möglichkeiten, selbst zu helfen
  • Self-Care

Links zu den Webseiten:

Außerdem finden junge Ukrainer:innen auf dem Österreichischen Jugendportal Informationen zu den Services und Kontaktdaten der Jugendinformationsstellen (in Ukrainisch und Englisch).

Sie haben Fragen oder möchten mehr erfahren?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen